Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Senioren-Zahnmedizin
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Senioren-Zahnmedizin 7 (2019), Nr. 1     1. Mär. 2019
Senioren-Zahnmedizin 7 (2019), Nr. 1  (01.03.2019)

Seite 7-13


Augenerkrankungen im Alter
Eine Übersicht zu den häufigsten Krankheitsbildern
Eckardt-Felmberg, Rahel
Wer kennt sie nicht, die vielen Redensarten über das Auge. Gerne machen wir jemandem schöne Augen, drücken ein Auge zu, wenn andere Tomaten auf den Augen haben, sehen etwas mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Und überhaupt: Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Etwa 80 % der Informationen aus unserer Umwelt werden über unsere Augen wahrgenommen. Damit ist das Auge unser wichtigstes Sinnesorgan und ein wichtiges Kommunikationsmittel. Ohne eine gute Sehkraft können wir weder Auto fahren noch eine SMS schreiben, und leider auch nicht die "Liebe auf den ersten Blick" entdecken. Darüber hinaus tragen Aussehen und Farbe unserer Augen zu unserer persönlichen Identität bei. Wie wertvoll und auch schützenswert unsere Augen sind, wird in der Aussage "etwas wie seinen eigenen Augapfel zu hüten", sprichwörtlich aufgezeigt.
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export