Zeitschrift für Senioren-Zahnmedizin
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Zeitschrift für Senioren-Zahnmedizin 5 (2017), Nr. 2     1. Sep. 2017
Zeitschrift für Senioren-Zahnmedizin 5 (2017), Nr. 2  (01.09.2017)

Seite 67-70


Die Volkshochschule als Möglichkeit für die Schulung von ambulant Pflegenden
Niehues, Dominik / Jäger, Dominic
Die Zahl der Senioren, die aufgrund ihrer medizinischen Situation in Pflegeheimen oder zuhause betreut werden, nimmt nach Angaben des Statistischen Bundesamtes seit 1999 stetig zu. Die Grundvoraussetzung zur oralen Gesunderhaltung dieser Menschen ist die tägliche Durchführung einer effektiven oralen Hygienisierung. Diese muss abhängig von den persönlichen Möglichkeiten der Patienten, von den Pflegenden unterstützend oder vollständig übernommen werden. In jedem Fall sollten Kontrollen erfolgen. Wo können wir die Pflegenden erreichen und schulen, die zuhause einen Großteil der Pflegebedürftigen täglich versorgen? Einrichtungen der Bevölkerungsbildung, wie die Volkshochschulen bieten da unserer Erfahrung nach gute Voraussetzungen.
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)