Zeitschrift für Senioren-Zahnmedizin
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Zeitschrift für Senioren-Zahnmedizin 5 (2017), Nr. 2     1. Sep. 2017
Zeitschrift für Senioren-Zahnmedizin 5 (2017), Nr. 2  (01.09.2017)

Seite 59-65


Festsitzender Zahnersatz bei älteren Patienten in der zahnärztlichen Praxis
Frank, Ingo / Kistler, Steffen / Kistler, Frank / Sigmund, Fabian / Neugebauer, Jörg
Aufgrund des demografischen Wandels wird sich in naher Zukunft die Altersstruktur der Patienten zwangsläufig verändern. Schätzungen des Statistischen Bundesamtes ergeben, dass im Jahr 2020 jeder dritte Bundesbürger über 65 Jahre alt sein wird. Auch wenn sich, wie kürzlich in der Fünften Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V), eine insgesamt doch erfreuliche Entwicklung der zahnmedizinischen Erkrankungen zeigt, wird der Wandel in den zahnärztlichen Praxen bereits deutlich. Es gibt vermehrt Patienten im höheren Lebensalter, die festsitzenden Zahnersatz und somit eine implantatprothetische Therapie wünschen. Neben der Berücksichtigung der allgemeinmedizinischen, zahnärztlichen und psychosozialen Befunde erfordert dies eine besonders wohlüberlegte Behandlungsplanung.
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)